Einladung zur außerordentlichen Dorfversammlung

Liebe Bokelerinnen, liebe Bokeler,

hiermit möchte ich Euch, alle Bokelerinnen und Bokeler zu einer außerordentlichen Dorfversammlung am Dienstag, 28.01.2020 um 20 Uhr ins Brunnenzimmer des Gasthof Zum Doppe einladen. Der Grund der Versammlung ist die Zukunft meines Amtes als Ortsvorsteherin.
Da das Thema für den Ort sicherlich von Bedeutung ist, bitte ich um rege Teilnahme der Dorfgemeinschaft.

Herzliche Grüße, Eure Judith Wulf

C-Juniorinnen von Schwarz-Gelb Bokel mit Bronze Medaille

Rheda 11. Januar 2020 – Die Mädels von Schwarz Gelb Bokel haben erneut wieder für ein tolles Ergebnis bei der Fußball-Hallenkreismeisterschaft der C-Juniorinnen gesorgt. Beim Turnier der Kreise Beckum und Gütersloh musste sich die Mannschaft der Trainer Carsten Praest und Jürgen Spexard nur der Mannschaft vom FSV Gütersloh geschlagen geben. Im Halbfinale gab es leider eine unglückliche 0:1 Niederlage. Im Spiel um Platz 3 konnten man den Gütersloher TV mit einem 3:0 deutlich besiegen und belegte so einen sehr guten dritten Platz. Das Turnier gewann FSV Gütersloh im Finale 2:1 gegen Ahlen.

Tannenbaumaktion der Jungschützen

Liebe Bokeler und Bokelerinnen ,

wie auch in den vergangenen Jahren werden wir auch in diesem Jahr wieder eure Tannenbäume einsammeln. Ebenso werden wir in diesem Jahr erstmals Kleidung für Hütti’s Balkanhilfe sammeln. Weiter Infos unter www.huetti.org. Wir würden uns über eine freiwillige Spende sehr freuen!

Mit lieben Grüßen, Eure Jungschützenabteilung St. Hubertus Bokel

Allergien – alternative Behandlungsmöglichkeiten

Die Kfd Bokel lädt ein zu dem Vortrag „Allergien aus naturheilkundlicher Sicht“. In Deutschland leiden ca. 20-30 Millionen Bundesbürger an irgendeiner Form von Allergie, das ist rund jeder 3. Bundesbürger; Tendenz steigend. In diesem Vortrag geht es um die ganzheitliche Betrachtung von Allergien und deren naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten. Frau Heike Perske wird dazu am 16.01.2020 um 19 Uhr im Dorfhaus zunächst einen kurzen Einblick in die vielfältigen Allergiearten sowie Allergieauslöser, -ursachen und Reaktionsarten des Körpers geben. Anschließend werden diverse naturheilkundliche Therapien vorgestellt. Welche Schüssler Salze, homöopathische Mittel oder andere naturheilkundliche Mittel sind hilfreich? Ebenso kommen die Wechselwirkung von Psyche, seelische Konflikte und Allergien zur Sprache. Alle Interessenten sind herzlich zu diesem informativen Vortrag eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Anfragen bei Sabine Ademmer unter Tel.-Nr.: 05244/78929.