Kfd-Radtour nach Bad Rothenfelde

23 Frauen der Kfd Bokel machten sich morgens auf den Weg. Anne Aufderheide und Agnes Martinschledde hatten die Tour ausgesucht. Über abgelegene Straßen und Waldwege fuhren die Radlerinnen durch die Natur. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, denn alle hatten etwas für das Picknick mitgebracht. Nachmittags wurde im Dreyerhaus in Versmold eingekehrt. In Bad Rothenfelde erreichte die Gruppe das Hotel Zur Post, wo in dem dazugehörigen Restaurant zu Abend gegessen wurde. Einige besuchten anschließend den Salzmarkt mit Livemusik. Am nächsten Tag ging es zurück. Rast wurde u.a. an der Waldkapelle in Stockkämpen eingelegt, wo das Foto entstand. An dem dortigen Rundweg waren schöne Sandbilder zu bewundern. Nachmittags wurde das Café im Hühnerstall in Marienfeld angesteuert. Bei gutem Radfahrwetter, trocken und nicht zu heiß, und ohne Pannen kamen die Radlerinnen nach insgesamt 119 km wieder in der Heimat an.