Osterfeuer auf Dorfplatz

Rund 120 Besucher sind der Einladung der Messdiener und Katholischen Frauengemeinschaft Bokel gefolgt und haben das Osterfeuer am Sonntagabend auf dem Dorfplatz besucht. Vorangegangen war eine kurze Andacht in der St. Anna Kirche, gehalten vom Diakon Heinz Kaupenjohann. Mit der Flamme der Osterkerze wurde anschließend das Osterfeuer auf dem Dorfplatz entzündet. Während die Erwachsenen Würstchen, Brot, Dip und Getränke genossen, hielten die Kinder Stockbrot über das Feuer einer kleineren Feuerschale. Auch gefärbte Eier durften nicht fehlen. Dazu wurden die Eier vom Hof Kaupenjohann gespendet. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Neuanschaffung eines Beamers im Pfarrzentrum verwendet.